Bewerber Training, Teil I

Lebenslauf und Anschreiben

Der Schritt in einen neuen Job ist in der Regel mit einer personalisierten Bewerbung verbunden. Sie haben ein geeignetes Angebot gefunden und möchten sich nun im besten Licht präsentieren?

Lebenslauf oder CV? Was ist der Unterschied? Wann ist was die richtige Wahl?

Wie steche ich mit meiner Bewerbungsmappe aus der Masse der Bewerber positiv heraus? Was interessiert den Unternehmer?

Wie gelingt es mir, in meinem Lebenslauf meinen bisherigen Werdegang und meine Persönlichkeit und Individualität gestalterisch wie auch in Schriftform optimal darzustellen? Wie können die Stationen kurz und prägnant gelistet werden?

Welche Kompetenzen dürfen im Lebenslauf nicht fehlen? Welche Farben und welches Design passen zu welchem Beruf? Wie kann ich mich auf den unterschiedlichen Wegen bewerben? Digital? Über Social Media? Oder besser über spezielle Portale?

Wie wird ein gutes Anschreiben verfasst? Worauf sollte ich gezielt eingehen? Wieviel sollte ich von mir erzählen, was ist eher Thema für ein persönliches Gespräch?

 

Zielgruppe

Schüler, Studenten, angehende Auszubildende auf der Suche nach ihrem Beruf bzw. ihrer Berufung

alle Menschen, die sich die Frage nach einer evtl. Veränderung im Beruf stellen

    alle Menschen jeden Alters auf Jobsuche

    Eckpunkte

    Erstellung einer Bewerbungsmappe

    Anschreiben verfassen – Does und Don’ts

    Wie ist ein Lebenslauf aufgebaut?

    Wie kann ich mich optimal präsentieren?

    Farb- und Designwahl

    Digital oder Print?

    Fotoshooting für Bewerbungsfotos

    Termine

    Nach diesem Workshop nehmen Sie eine fertige Bewerbungsmappe in elektronischer Form mit nach Hause, die Sie digital verschicken oder hochladen bzw. ausdrucken können. Zudem lernen Sie, in Ihren Anschreiben auf die Stellenangebote individuell einzugehen und erstellen Beispiele, die Ihnen als Vorlage dienen können.

    Bewerber Training, Teil I

    Lebenslauf und Anschreiben

    Der Schritt in einen neuen Job ist in der Regel mit einer personalisierten Bewerbung verbunden. Sie haben ein geeignetes Angebot gefunden und möchten sich nun im besten Licht präsentieren?

    Lebenslauf oder CV? Was ist der Unterschied? Wann ist was die richtige Wahl?

    Wie steche ich mit meiner Bewerbungsmappe aus der Masse der Bewerber positiv heraus? Was interessiert den Unternehmer?

     

    Wie gelingt es mir, in meinem Lebenslauf meinen bisherigen Werdegang und meine Persönlichkeit und Individualität gestalterisch wie auch in Schriftform optimal darzustellen? Wie können die Stationen kurz und prägnant gelistet werden?

    Welche Kompetenzen dürfen im Lebenslauf nicht fehlen? Welche Farben und welches Design passen zu welchem Beruf? Wie kann ich mich auf den unterschiedlichen Wegen bewerben? Digital? Über Social Media? Oder besser über spezielle Portale?

    Wie wird ein gutes Anschreiben verfasst? Worauf sollte ich gezielt eingehen? Wieviel sollte ich von mir erzählen, was ist eher Thema für ein persönliches Gespräch?

     

     

    Zielgruppe

    Schüler, Studenten, angehende Auszubildende auf der Suche nach ihrem Beruf bzw. ihrer Berufung

    alle Menschen, die sich die Frage nach einer evtl. Veränderung im Beruf stellen

      alle Menschen jeden Alters auf Jobsuche

      Eckpunkte

      Erstellung einer Bewerbungsmappe

      Anschreiben verfassen – Does und Don’ts

      Wie ist ein Lebenslauf aufgebaut?

      Wie kann ich mich optimal präsentieren?

      Farb- und Designwahl

      Digital oder Print?

      Fotoshooting für Bewerbungsfotos

      Termine


      Nach diesem Workshop nehmen Sie eine fertige Bewerbungsmappe in elektronischer Form mit nach Hause, die Sie digital verschicken oder hochladen bzw. ausdrucken können. Zudem lernen Sie, in Ihren Anschreiben auf die Stellenangebote individuell einzugehen 

      und erstellen Beispiele, die Ihnen 

      als Vorlage dienen können.


      WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner